Skip to content

Doppelwochenende

10. November 2014

Am Wochenende mussten die Munich Ice Panthers gleich zweimal nach Grafing. Samstag hier der Gegner BSG Eternit.
In einem harten aber sehr fairen Spiel trennten sich beide Teams mit einem 4:4.

Ice Panther vs BSG Eternit

Die Tore für die Panther schossen.
Michi Schmeiß
Patrick Müller
Robert Schlenstedt
Mischka Mehner

Am Sonntag ging es dann noch etwas härter zu. Gegner waren die Weiherbulls. Das Team aus Dorfen spielte letztes Jahr noch in der ersten Liga. Es war klar, dass man auch in diesem Spiel nichts geschenkt bekommt.
Hart umkämpft von beiden Seiten gab es am Ende wieder ein verdientes 4:4
Im Tor der Ice Panthers stand zum ersten Mal unser Neuzugang Basti Ludwig.Ice Panthers vs Dorfen

Die Tore für die Panther schossen.
Patrick Müller
Anders Westberg
2 mal Mischka Mehner

Weiter geht es am Sonntag 16.11.2014 um 17:10 Uhr gegen Uni II in Grafing.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: